App-Rezi Aktion: Run

Run! ist ein iPhone Spiel mit Suchtgefahr. In einer bunten Welt rennt man so weit nach vorne bis man seine 3 Leben verbraten hat. Das Spiel ist perfekt für kleine Pausen zwischendurch und ist für jeden der Jump & Run Spiele mag geeignet. Das Spiel kann für 0,79 € im App Store erworben werden.

Die Grafik von Run! kann man mit zwei Wörtern beschreiben: Schrill und bunt! Als Hintergrund dienen Tageszeiten in Form von Sonnenuntergängen oder einem blauen Himmel.

Zum Gameplay ist zu sagen dass es sich um ein sehr schnelles Spiel handelt in dem man die verschiedenen Gefahrsituationen die man überwinden muss möglichst spontan einschätzen muss. Springt beispielsweise ein Hai aus seinem Becken auf das man gerade zuläuft sollte man schleunigst Springen und gleichzeitig die Schlag-Taste drücken. Jedoch sollte man auch nicht zu früh springen, da man sonst ein Bad im Haifischbecken nimmt und ertrinkt.

Screenshots

Durch Wischen nach oben und unten wird gesprungen und sich geduckt, seine Gegner verprügelt man mit der „Schlag“-Taste und zerstörbare Elemente wie Kometen klickt man direkt an. So einfach ist die Steuerung von Run! erklärt.

Es gibt drei verschiedene Spielmodi, zum einen den Normal-Modus, in dem sich die Anzahl der Gefahren langsam steigert, einen Custom-Modus, in dem man die Gefahren selbst bestimmten kann, und einen Speed-Modus, in dem sehr viele Gefahren auf einmal auf einen zu kommen. Für Anfänger empfehle ich den normalen Modus.

Desto mehr Leute im Freundeskreis die Applikation haben, desto höher ist auch die Motivation immer größere Rekorde aufzustellen.

Negativ fallen bei dem Spiel jedoch die scheinbar ungerecht ausbalancierten Level im Normal-Modus auf. In manchen muss man nur nach vorne laufen und Ziegelwände zerschießen und in anderen regnet es Robben, Kometen und Bomben gleichzeitig. Außerdem ist anzuraten, das Spiel mit lautem Sound oder Kopfhörern zu spielen, da die Kreissägen, denen man mit einem flinken Wisch nach unten ausweichen kann, sich durch einen Ton ankündigen. Nur mit dem was man sieht, ist es schon relativ schwer den Sägen auszuweichen.

Von dem Spiel gibt es eine LITE Version, bei der man bis 200 Punkte spielen kann, sie vermittelt einen guten Eindruck von dem Spiel.

Das Spiel würde ich jedem empfehlen der gerne Rekorde bricht. Einfache Steuerung und bunte Grafiken laden auch die Kinder von iPhone-Besitzern zum Spielen ein.

Run!

Diese App-Rezension wurde von Johannes A. geschrieben der bei unserer App-Rezi Aktion mitgemacht hat. Er erhält in den nächsten Tagen ein tolles iPhone-Zubehör aus dem 3Gstore.de

Kommentieren