Coole Fitness-Apps fürs Handy, die 2020 modern sind 

Wer träumt nicht von einem perfekten Körper, welcher fit ist und über definierte Formen verfügt? Mit den coolen Fitness-Apps fürs Handy kann man zu Hause und unterwegs trainieren und so effektiv an seiner Figur und Gesundheit arbeiten. Heute gibt es ein großes Angebot an Fitness-Apps fürs Handy, damit für jeden Geschmack und Bedarf das Passende dabei ist.

Auch in Krisenzeiten fleißig trainieren

Die Fitness-Apps fürs Handy bringen viele Vorteile mit sich, können diese doch in unterschiedlichen Situationen angewendet werden. Wer das Handy stets mit sich trägt, hat auch immer einen zuverlässigen Fitnesspartner zur Seite. Daher eignen sich die coolen Fitness-Apps auch für Reisen oder längere Aufenthalte außerhalb des Wohnortes. Die Fitness-Apps haben unterschiedliche Trainings-Schwerpunkte – angefangen vom Krafttraining über Entspannungsyoga bis hin zum anspruchsvollen Abnehm-Workout.

Renommierte Fitness-Apps für das Jahr 2020

Das Angebot an Fitness-Apps entwickelt sich stetig und bietet immer wieder neue Produkte. Besonders beliebt ist die App Freeletics Training Bodyweight und Motivation, welche einen individuellen Plan zum Trainieren erstellt. Dabei werden die Übungen wunderbar an das eigene Körpergewicht angepasst. Oftmals kann man die Übungen komplett ohne Gym-Ausstattung ausführen. Bei Freeletics können die Kunden mit einer Gratis-Version trainieren oder auch eine Premium-Version erwerben. Die Premium-Version bietet ein intensiveres Programm mit einem Ernährungsplan, Audio-Motivation und Zusatz-Features.

Tolle Fitnessübungen für jeden Geschmack

Und welche App hat nun die besten Workouts für euch? Hinter der Bezeichnung App 7 Minuten Training verbirgt sich eine weitere coole App, welche kostenlos heruntergeladen werden kann. Mit dem 7 Minuten Training können Sie an beliebten Orten ohne Geräte trainieren – meist werden bloß eine Wand und ein Stuhl benötigt. Täglich schlägt die App neue Workouts vor, welche aus zwölf Fitness-Übungen bestehen. Die Gratis-Version der App bietet ein effektives und umfangreiches Ganzkörper-Training. Wer weitere Übungen für Unterkörper, Mittelkörper oder Oberkörper wünscht, kann diese im Zuge eines In-App-Kaufes freischalten.

Entspannte Yoga-Einheiten für Körper, Geist und Seele

Wer gerne entspannte Fitness-Einheiten schätzt und ein Interesse für Yoga mitbringt, sollte einen Blick auf die gelungenen Yoga-Apps fürs Handy werfen. Äußerst beliebt bei Jung und Alt ist die App 7 Mind. Diese beinhaltet Meditationen, Yoga-Übungen und Entspannungstools mit dem Ziel, den Geist zu beruhigen und Körper und Geist in Einklang zu bringen. Die Übungen haben unterschiedliche Themen als Ziel – wie zum Beispiel einen verbesserten Schlaf, eine bessere Konzentration und eine höhere Gelassenheit im Leben. Die App 7 Mind eignet sich auch für Yoga-Anfänger.

Herkömmliche Fitness-Studios mit kostenlosen Online-Übungen

Aufgrund der derzeitigen gesundheitlichen Lage müssen viele Fitness-Studios geschlossen bleiben. Damit die Klienten dennoch trainieren können, bieten viele herkömmliche Fitness-Studios Online Übungen gratis an. Studios wie McFit laden die Klienten zum Online-Training an, welches an den verschiedensten Orten und Plätzen ausgeführt werden kann. Dass es wichtig ist, ins Fitnessstudio zu gehen, ist hinlänglich bekannt. Doch welches Fitnessstudio ist angesagt? Hier raten wir euch, die Online Bewertungen des Fitnessstudios durchzulesen! Es wird euch zum Beispiel auf Portalen wie Erfahrungsscout geholfen, die etliche Fitnessstudios und Sportzentren miteinander verglichen haben!

Zum Fazit!

Wer über ein modernes Smartphone verfügt und gerne flexibel trainieren möchte, wird bestimmt eine große Freude mit den coolen Fitness-Apps haben. Die Apps erfreuen sich heute einer großen Beliebtheit und bieten viele unterschiedliche Übungsprogramme. So ist bestimmt für jeden Einsatz, Geschmack und Bedarf eine passende App dabei, um Körper, Geist und Seele in Schwung zu bringen und den Körper wunderschön zu definieren.

Kommentare sind geschlossen.