Navigon iPhone-App: Neuer Service „traffic4all“ als App

Kleines Geschenk zum Jubiläum von NAVIGON: Für iPhone-Nutzer hat NAVIGON vor kurzem die zweite kostenlose Navigations-App herausgegeben. „traffic4all“ informiert über den aktuellen Verkehrsfluss und hilft so bei der Reiseplanung. Die App zeigt in verschiedenen Farben, wie der Verkehr gerade läuft: normal (grün), langsam (rot) und gesperrt (schwarzweiß).

Navigon schreibt dazu: „Wollen sich Nutzer über die erwartete Verkehrssituation zu einer bestimmten Uhrzeit informieren, können sie über traffic4all die Vorhersage-Funktion nutzen.“ – und das funktioniert auch sehr gut. In Kombination mit einer vollwertigen Navigations-App für das iPhone ist man so perfekt gerüstet für die Planung zum Beispiel einer Urlaubsreise.

Navigon bittet hierbei übrigens auch die User um Mithilfe: Bei traffic4all können Autofahrer konkrete Staus melden, Störungen und beispielsweise Baustellen melden die nicht verzeichnet sind, etc.

Weitere Infos zu Navigation mit dem iPhone, zur Navigon iPhone-App und zu Alternativen findet ihr im Navi-Blog.

Kommentieren