teemer: Die erste webbasierte Zahnarzt-Praxissoftware mit vielversprechenden Funktionen

Seit 2016 ist mit teemer die erste webbasierte Zahnarzt Software im praktischen Einsatz. Welche Funktionen übernimmt die Software? Und bringt Ihnen das Programm eine Zeitersparnis sowie Arbeitsvereinfachung? In diesem Artikel stellen wir Ihnen Funktionen und Eigenschaften der Software vor.

Was teemer Ihnen verspricht

Eines sei angemerkt: teemer ist nicht die erste Zahnarzt Software auf dem Markt. Doch hebt sich das Programm von seinen Konkurrenten ab. Denn teemer soll mehr sein als eine Abrechnungs- und Praxismanagement Software. Als erste webbasierte Software will teemer aus der Masse herausstechen. Und stellt seinen Anwendern eine intelligente, kommunikative und sichere Lösung für eine praxisübergreifende Verwaltung zur Verfügung. In engem Austausch mit der Zielgruppe entwickelte teemer zudem eine besonders intuitive Usability.

Webbasiert

Erwähnenswert ist vor allem die Anwenderfreundlichkeit der Software. Da teemer webbasiert ist, haben Sie bei der Nutzung freie Wahl beim Endgerät. Ihnen steht offen, ob Sie auf das Programm von PC, Tablet, Smartphone oder Notebook zugreifen möchten. Außerdem ist die Nutzung vollkommen unabhängig vom Betriebssystem. Sowohl mit Windows als auch macOS ist die Software kompatibel. Des Weiteren ist teemer mobil nutzbar. Die Connection mit einer Cloud verspricht permanenten Zugriff – unabhängig vom Standort. Zudem greift die Software auf intelligente Lösungen zurück.

Intelligent

Beim komplexen Themenschwerpunkt Rechnungen und Kostenvoranschläge setzt teemer auf künstliche Intelligenz. Wie es auf der Website heißt, kennt die entwickelte Abrechnungsintelligenz teemer Ratio 30.000 Regeln. Spürbar, denn Innerhalb von Sekunden werden alle Leistungen erfasst und die Rechnungen geprüft. Und für die Connection mit weiteren genutzten Systemen lassen sich cloudbasierte Produkte einfach vernetzen. Bei einem äußerst fehleranfälligen Bereich wie der Rechnungsstellung auf KI zu setzen, ist von teemer wirklich smart gelöst und besonders hilfreich für die Angestellten.

Neben der Benutzerfreundlichkeit haben sich die Entwickler auch in puncto Sicherheit stark an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientiert.

Sicher

Die Handhabung mit Patientendaten bedarf höchsten Sicherheitsstandards. Die teemer-Entwickler haben dies berücksichtigt und nutzen mit HealthConnect eine mehrfach datenschutzzertifizierte Verschlüsselung. Besonders vorteilhaft: Das System funktioniert ohne aufwändige Verkabelung. Es wird lediglich ein Internetanschluss benötigt. Ebenfalls

nützlich: Backups und Updates laufen ständig im Hintergrund. Somit sind die Daten sowohl bei einem Systemabsturz als auch vor einem Hackerangriff bestens geschützt.

Hinter dem Gedanken die Updates im Hintergrund laufen zu lassen, steckt der Faktor Zeit. Aktualisierungen und Neustarts, die den gesamten Praxisprozess in Verzug bringen, werden umgangen. Ein Gedanke, der sich zudem auf die Patientenbindung auswirkt.

Kommunikativ

Sind wir ehrlich, Terminerinnerungen per E-Mail und SMS sind schön, aber mittlerweile Standard-Funktion einer Software. Innovativer ist die Einbindung der Praxis in den App Store durch die von teemer entwickelte ​Mein Zahnarzt App. Die App ist eine Art Visitenkarte der Praxis. Und stellt Patienten alle relevanten Informationen zur Verfügung. Ein schönes Feature in Hinblick auf den Customer Services.

Neben diesen Eigenschaften und Features bietet teemer diverse Funktionen mit denen sich die Software in zahlreichen Zahnarztpraxen langfristig etablieren wird.

teemer macht Ihre Zahnarztpraxis schlauer – digitale Praxisführung

Das ausgegebene Ziel der Zahnarzt Software ist es, die Praxis schlauer zu machen. Und tatsächlich ist es gelungen, alle praxisrelevanten Prozesse abzudecken. Bei essentiellen Aufgaben bietet Ihnen die Software zeitsparende sowie erleichternde Funktionen – von der Planung bis zur Abrechnung. Perfekt unterstützt von KI. Insgesamt ermöglichen die zur Verfügung stehenden Funktionen eine durchdachte digitale Praxisführung.

Empfangen

Mithilfe der Zahnarzt Software lassen sich per Drag & Drop Termine im Kalender eintragen. Auch Kundendaten sind in wenigen Klicks aufzurufen. Die Mitarbeiter am Empfang erhalten eine gute Übersicht über anstehende Termine sowie Aufgaben. Auch die Patienten profitieren von den digitalen Solutions. Wichtige Informationen, beispielsweise im Rahmen der Anamnese, werden am iPAD ausgefüllt und automatisch übermittelt. Somit erhält auch der Zahnarzt eine schnelle Übersicht für die anstehende Behandlung.

Behandeln

teemer bietet eine kompakte Übersicht über Befunde und Röntgenaufnahmen. Leistungen können schnell und einfach erfasst werden. Und in einem Tagesprotokoll lässt sich mühelos die Vollständigkeit der Dokumentation prüfen. Für den behandelnden Zahnarzt durchaus sinnvolle Funktionen. Und auch die komplexe Behandlungsplanung vereinfacht die Software nahezu spielerisch.

Planen

Für den verbesserten Praxisprozess hat teemer die Behandlungsplanung neu gedacht. Dank der intuitiv bedienbaren Oberfläche finden sich auch Laien leicht zurecht. Weniger erfahrene User werden durch klare Arbeitsschritte geleitet. Für echte Profis stehen jegliche Funktionen für die Heil- und Kostenplanung zur Verfügung. Auch Kostenvoranschläge

können Sie mittels der Zahnarzt Software problemlos anfertigen. Insbesondere in puncto Abrechnung ist teemer durch die intelligenten Funktionen eine große Hilfe.

Abrechnen

In den meisten Praxen stellen die Abrechnungen den wohl komplexesten Part im gesamten Prozess dar. Wie anfangs erwähnt, setzt teemer in diesem Punkt auf künstliche Intelligenz. Der smarte Abrechnungsassistent teemer Ratio vereinfacht komplexeste Privat- sowie Kassenabrechnungen. In Sekunden sind Rechnungen gebührenrechtlich geprüft. Die Vorschlagsgenerierung weist Sie zudem auf mögliche erbrachte Leistungen hin, sodass wirklich nichts übersehen wird oder verloren geht.

Weitere Funktionen im Überblick

  • ●  Patientenverwaltung
  • ●  Terminbuch
  • ●  Patientenkommunikation
  • ●  Abrechnung
  • ●  Factoring-Anbindung
  • ●  Rechnungs- und Mahnwesen
  • ●  Listen und Punktwerte
  • ●  Leistungserfassung
  • ●  Statistiken
  • ●  Formulare und Anschreiben
  • ●  Eigenlabor
  • ●  Röntgengeräte und Hardware

    Unser Fazit

    Als erste webbasierte Zahnarzt Software haben sich die teemer-Entwickler auf neues Terrain begeben. Mit dem klaren Ziel, die Zahnarztpraxis schlauer und die Prozesse einfacher zu machen – keine leichte Aufgabe. Doch tatsächlich erleichtern die gebotenen Funktionen diverse Praxisprozesse. Auch die bewusst übersichtliche und einfache Usability ist leicht verständlich und einfach zu beherrschen. Erneut hervorzuheben ist die Nutzung künstlicher Intelligenz im komplexen Bereich Rechnungserstellung.

    teemer präsentiert sich als digitale Komplettlösung für alle Zahnarztpraxen. Mit der Nutzung auf Tablet, PC und Smartphone sowie der Verwendung einer Cloud bringt die Software Fortschritt und Innovation in die Zahnarztpraxis. Sicherlich ist teemer für alle Praxen eine interessante Lösung. Doch vor allem jüngere digital affinere Praxisbetreiber dürften die angedachte Zielgruppe der Softwarebetreiber sein.

    Wenn Sie Interesse an teemer haben, dann machen Sie den “Praxistest” und vereinbaren Sie Ihre Produktdemo auf der Website. Hier finden Sie auch weitere Informationen über Funktionen und Vorteile der Zahnarzt Software.

Kommentare sind geschlossen.