Videos schneiden auf iPhone & iPad: ReelDirector mit iPad-kompatibler App für 2,99€ im Angebot

Selbstgedrehte Videos und auch Fotos lassen sich mit der Universal-App ReelDirector für iPhone und iPad recht einfach zusammenschneiden. So erhält man nett gestaltete Videos inklusive Übergänge, Musik und Text einfach vom iPhone aus ohne Mac oder PC!

Wir hatten die App vor geraumer Zeit schon einmal vorgestellt. Mittlerweile liegt sie in einer überarbeiteten Version vor und kann deutlich mehr, unter anderem ist die Universal auch für das iPad lauffähig.

ReelDirector gibt es derzeit wieder für nur 2,99€ im Angebot, da der Entwickler die Veröffentlichung einer zweiten Video-App, CinemaFX for Video, feiert.

ReelDirector bringt eine iMovie-ähnliche Video-Editierfunktionen für das iPhone und funktioniert jetzt auch auf dem iPad. Es handelt sich dabei um eine iPad-kompatible „Universal-App“, die also nicht nur das iPhone-Interface vergrößert zeigt, sondern ein eigenes Interface bietet. Damit lässt sich auf dem iPad hervorragend arbeiten. Importierte Videos und Fotos lassen sich so per Touch sehr einfach zusammenfügen, mit Musik und Titel versehen und als Filmchen in bis zu 640×480 ausgeben. Auf dem zum iphone deutlich größeren Bildschirm geht das beim iPad sehr komfortabel.

Videos lassen sich derzeit nur über iTunes syncen, ReelDirector kann nur aus dem iPad-Foto-Ordner importieren. Dazu muss beim iTunes-Sync unter „Fotos synchronisieren von“ einfach „Videos einbeziehen“ ausgewählt werden.

Wer nur einen iPod touch oder ein iPhone 3G besitzt, kann ReelDirector zum zusammenfügen von Fotos verwenden. Videos werden auf den älteren Geräten nicht unterstützt. Aus den Fotos lässt sich aber auch eine Diashow als Film produzieren, inklusive Übergänge und Musik, ganz einfach mit ein paar Klicks. Die App wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und ist ein echter Kauftipp! Wer den ReelDirector noch nicht geladen hat, sollte jetzt bei der Rabatt-Aktion zuschlagen.

Ein Demo-Video mit der Funktion auf dem iPhone:

ReelDirector

Kommentieren