Woxikon Wörterbuch: Online-Übersetzer für iPhone und iPad

Woxikon Wörterbuch

Wenn man sich in fremden Zungen ausdrücken soll, kann das mangels tiefgehender Sprachkenntnisse nicht nur schwierig, sondern auch peinlich werden. Wir möchten euch heute eine App für iPhone, iPod touch und iPad vorstellen, die dies umgeht: Woxikon Wörterbuch.

Die nur 600 KB kleine Gratis-App bietet Übersetzungen in 13 Sprachen. Als Datenquelle dient das Online Wörterbuch Woxikon.de. Dabei werden, anders als z.B. bei leo.org, nicht nur einzelne Vokabeln, sondern auch gezielt Redewendungen und Abkürzungen gefunden und übersetzt. Will man beispielsweise mit typischen Floskeln den Eindruck erwecken, die Zielsprache gut zu beherrschen, ist man hier genau richtig.

Insgesamt werden 13 Sprachen unterstützt: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Russisch, Polnisch und Türkisch. So kann man sich in den meisten europäischen Sprachen verständigen. Neben Redewendungen ist die App außerdem in der Lage, Synonyme und Abkürzungen in verschiedenen Sprachen auszugeben. Weiterhin stellt die App konjugierte Verben zur Verfügung, sodass auch die Grammatik korrekt eingesetzt wird.

Die App ist gerade mal 600 KB klein – im Umkehrschluss impliziert das bereits, dass die Wörterbücher nicht lokal auf dem Gerät abgelegt werden. Folglich wird Internetzugriff benötigt, wenn man etwas nachschlagen möchte. Die grafische Oberfläche von Woxikon ist auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch übersetzt worden. Die App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 3.1 oder neuer. Da die App als Universal-App vorliegt, weiß sie den größeren Bildschirm des iPad optimal zu nutzen. Das Beste daran: Die App ist gratis.

Kommentare sind geschlossen.